Unsere Leistenbruchbänder

Leistenbruchbänder oder LeistenbruchgurtelDas Leistenbruchband ist ein Medizinprodukt zur Eindämmung von unilateralen oder bilateralen Hernien vor einer Operation. Es kann in Slip- oder Boxer-Form sein, indem es auch einen Teil des Oberschenkels und die Hüften bedeckt.

Was ist der Leistenbruch?

Ein Leistenbruch, auch Leistenhernie und Hernia inguinalis genannt, entsteht, wenn Schichten der Bauchwand den Leistenkanal durchbrechen und geben als Symptom eine tastbare Schwellung, die sich oft nach innen wegdrücken lässt.

Die kontinuierliche Verwendung eines Bandes verhindert die Einklemmung der Leistenbruch. Dieses Produkt bietet Unterstützung, indem es den rechten Teil (einseitige Leistenbruch) oder beide Teile (bilaterale Leistenbruch) komprimiert. Es verhindert die Verschlechterung des Problems, bei dem jedoch oft auf chirurgische Eingriffe zurückgegriffen werden muss.

Bei Orthocareshop finden Sie Leistenbruchbänder, sowohl einseitig als auch beiseitig, aus 60% Baumwollgewebe hergestellt. Kaufen Sie in unserem Shop das Produkt, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Aktive Filter